Sonntag, 19. Juni 2016

tote Hose

hier auf dem Blog ist wenig los was wohl auch daran liegt, dass ich im Moment kaum Lust verspüre hier  irgendetwas zu schreiben.
Eine Erklärung für die Unlust könnte auch daran liegen, dass mir das Feedback einfach fehlt. Sobald ich etwas gepostet hab warte und warte ich auf Reaktion die oft mager ausfällt. Das motiviert mich natürlich wenig weiter zu schreiben. Seit meinem letzten Eidechsenpost sind schon ganz viele Maschen von der Nadel gerutscht. Auch einige Bunte. So quietschbunt dass einige Leser sich wohl verwundert die Augen reiben.
Es ist der Hibiscus von Kieran Foley. Ein geniales Muster um bunte Reste zu verwursten. Zum ravelrylink geht's hier
so langsam leert sich meine Restekiste.....

auch das letzte Projekt ist bunt
da der Pulli allerdings um einiges zu groß ist wird der erst wieder geribbelt. Die Sommerferien sind nicht mehr weit. Dies wird wohl mein Urlaubsprojekt werden.

Kommentare:

  1. Ach das ist echt schade :-(
    Mach mal weiter!!! Bitte! Schade, dass dir der Pulli zu weit ist. Aber stricke ihn in jedem Fall nochmal. Ich mag den nämlich!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Der Hibiscus ist supersuperschön! Das Muster muss ich mir gleich mal auf Ravelry ansehen - sehr verlockend, auch "irgendwann" so einen anzufangen.

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Die bunten Sachen gefallen mir gut. Das ist wirklich eine gute Resteverwertung. Der Schal Hibiscus gefällt mir besonders gut. Ich werde gleich nach der Anleitung suchen.

    Sintje

    AntwortenLöschen
  4. Ich stehe auf bunt,das Tuch sieht super aus,Reste und veschiedene Muster ist genial.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!
    Ich verstehe Deinen Wunsch nach Feedback, ich denke für alle Bloggenden haben Kommentare einen hohen Motivationsfaktor. Ich folge Deinem Blog schon lange und sehe jeden Eintrag, aber ich habe -soweit ich weiß- noch nie kommentiert. Heute hast Du einen guten Aufhänger für diesen Kommentar geliefert, aber normalerweise stehe ich wie in einer Galerie schweigend vor Deinen Werken :D
    Jedenfalls täte es mir wirklich leid, wenn Du aufgeben würdest!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Mach bitte weiter ...
    Ich liebe deinen Blog
    LG Inge

    AntwortenLöschen
  7. Der Pulli wäre meiner.

    LG Ate

    AntwortenLöschen