Samstag, 8. Juni 2013

Reste......

ich  hab in der letzten Zeit viel gestrickt, aber so wirklich Blog-präsentierfertig ist noch nichts. Jetzt kommt erst mal was 'halbfertiges'

In der letzte Woche besuchte mich meine Freundin und brachte ihre neu erstandenen Entrelac-Bücher mit. Natürlich stöberte ich ausgiebig und nahm mir vor, der Technik in meinem Strickschrank zur Renaissence zu verhelfen. In den 80ern habe ich Entrelac gern und ausgiebigst praktiziert.

Ziemlich zeitgleich las ich in der Zusammenstricken Gruppe bei ravelry vom Entrelac Shawl with Tassels
Und die Entscheidung dieses Teil zu stricken war schnell getroffen. Da ich kein Farbverlaufsgarn mehr besitz und in diesem Jahr ja erst einmal wieder Stash abbaue, geht's den blauen Sockenwollresten weiter an den Kragen. Auch nach Minimania ist noch genug davon vorhanden.


Reihenmäßig ist Halbzeit, allerdings werden diese ja wie beim Shawl üblich, immer länger. Für die nächste Hälfte wird ein Fernsehabend eher nicht ausreichen.

Kommentare:

  1. Die Blaumischung sieht aber hübsch aus!
    Entrelac hab ich auch noch nie probiert... aber irgendwie auch keine Lust drauf :D

    Dein Projekt sieht trotzdem spannend aus!

    Liebstes,
    tofu

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, Entrelac macht Spaß zu stricken und dein Schal wird in den Farben ganz bestimmt der Hit.
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen
  3. HiHi, ich bin ansteckend. Die Krankheit ist aber nicht tödlich. Auf diesen Schal von Ravelry habe ich auch schon ein Auge geworfen. LG Ate

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Blautöne sind das und ein tolles Projekt.
    Welches Buch bzw. welche Bücher kannst Du denn empfehlen, in denen das Muster idiotensicher erklärt wird?
    Ich weiß, dass es einige englischsprachige Bücher darüber gibt, aber leider kann ich das sprachlich nicht umsetzen. Vielleicht hast Du ja einen Tipp für mich. Ich möchte das Muster in Runden stricken.
    Viele liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. meine Freundin hatte Bücher - allerdings in Englisch, was ja nicht dein Fall ist.
      Ich hab mich darauf verlassen, dass ich mich erinnere, wie es funktioniert denn ich hatte ja in den 80ern viel Entrelac fabriziert. Und es hat funktioniert.

      Aber vielleicht schaust du mal bei youtube nach? Dort gibt's doch Videos für alles.....

      Löschen
  5. Vielen Dank für die Info :-)

    AntwortenLöschen