Mittwoch, 1. Mai 2013

Icelandic Shores

Durch Wohnzimmerrenovierung blieb in der letzten Zeit wenig Zeit zum stricken. Und das verhasste Fäden vernähen wird noch weiter nach hinten verschoben.
Aber nun bin ich mit meinen Icelandic Shores nach dem Muster Northern Beach fertig.
Verwendet hab ich Sowo aus einem der vergangenen Aldi-Kaufrausche verpaart mit Sockenwollresten für die Zacken und Muschelkante.
Mein Tuch ist 45cm tief und hat eine Spannweite von 1,50m. Es hätte durchaus etwas größer sein dürfen.
Die Zacken hab ich in der Intarsiatechnik an den Body drangestrickt.
Für die Muscheln hab ich jede Muschel einzeln in ihrer Farbe gestrickt, am 'Ende' der Muschel die Maschen abgekettet und nur die benötigte Zahl für die nächste Muschel stehen gelassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen