Sonntag, 2. September 2012

abenteuerliche Spitzenmodelle

im vorletzten Post hab ich euch mein neues Buch vorgestellt. Spitzenmodelle von Teva Durham. Vielleicht hätte ich doch das Original aus Amerika bestellen sollen? Meine ersten Erfahrungen mit der Strickschrift waren auf jeden Fall nicht gut.

In der Legende gibt es  recht verwirrende Zeichen.























ein Übersetzungsfehler sind die 2 M rechts verschränkt zusammenstricken. (Im Gestrick durch den roten Pfeil markiert. Da gehört bloß eine Masche rechts verschränkt hin)

Verwirrend finde ich die Unterscheidung 2 rechts abgehoben und 2 rechts überzogen zusammenstricken. Für das zweite wäre mir 3 rechts abgehoben zusammenstricken klarer gewesen.

Dennoch gefällt mir das Blattmuster immer noch sehr gut.
Ich werde allerdings noch eine Veränderung bei den 3er Abnahmen vornehmen. Ich finde es schöner, wenn beide Abnahmen gen Mittelachse zeigen. Also bei der linken Blattspitze 3 rechts zusammenstricken.

Falls ihr es noch nicht erraten habt, es wird diese Jacke
Als nächstes werde ich mich durch die Anleitung kämpfen. Amerikanische Anleitungen sind immer recht wortgewaltig ausgeschrieben und daran ändert auch die deutsche Übersetzung nichts.....

1 Kommentar:

  1. Das sieht schon prima aus....freu mich schon aufs Endresultat.

    LG Daniela

    AntwortenLöschen