Montag, 20. Februar 2012

Strandspaziergang

herrlichsten Sonnenschein hatten wir gestern an der Ostsee  und eine steife Brise aus Nordwest.
So sah es aus
am Gammendorfer Strand in Höhe des Niobedenkmals.
EIn Blick auf's Wasser
Das Wellenrauschen ist immer wieder ein Geräusch dem ich nur zu gern zuhöre.

Am Strand versuchten wir auch meinen Teststrickschal zu fotografieren.
Hier liegt der Schal auf einem dicken Stein, mein Schatz musste allerdings in Sprungbereitschaft dahinter stehen. Bei jeden Windstoss drohte der Schal abzuheben.
Und für wen hab ich getestet?
Madame Butterfly - ein russischer Blog (zweisprachig gehalten - mein russisch ist doch nicht so toll *gg) , den ich mit Begeisterung verfolge. [edit vom 29.10.15 : Link entfernt, der Blog existiert nicht mehr]
Verbraucht hab ich für meinen Schal 5 Knäuel Ronda Wolle (Schoeller/Stahl, 100m/50gr, 51% Schurwolle und  49%Viskose ), gut abgelagert und von irgendeinem unvollendeten Pulliprojekt.
Ich hab meinen Schal nicht gespannt, weil es mir so besser gefiel.

Kommentare:

  1. Darfst Du den Schal als "Teststrickerin" behalten?
    LG Ate

    AntwortenLöschen
  2. Oh, was bin ich neidisch. So ein super Wetter und Wellenrauschen. Und dann noch 'ne Fotosession am Strand. Perfekt.
    Aber ich habe das auch bald für einige wenige Tage ;-)) Ätsch!!! Fahre nämlich am Mittwoch nach dem Dienst für 3 volle Tage nach Sylt meine Eltern im Urlaub besuchen!

    Weiterhin so tolle Tage für euch!
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Wow..der Schal sieht klasse aus und traumhafte Farbe!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ich habe die anleitung zum Suagr Plum Fairy bin in der gruppe. kannst du mir bitte helfen . wie strickt man 3 /3 cluster?? das verstehe ich überhaupt nicht. wäre dir sehr dankbar für diese hilfe . ganz liebe Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen