Sonntag, 26. Februar 2012

Aschermittwochs - Jeck

Mit dem Februarmuster dauerte es ein wenig. Ich konnte meinen Jeck von Regina Satta aber doch noch rechtzeitig fertig stellen.

Von den Farben her eine klassische Männersocke , eigentlich nicht das was ich mir unter einem  Jeck vorstelle. Daher drängte sich bei mir direkt obige Namensgebung auf.

Kommentare:

  1. Ja wirklich, der Jeck hätte ein wenig farbiger sein dürfen!
    Weißt ja, dass sowas nicht ganz so mein Fall ist.

    Gruß Marion
    (die leider wieder zu Hause ist!)

    AntwortenLöschen
  2. Auch wenn die Jeck nicht so farbig sind,gefallen sie mir trotzdem gut!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Schön sind sie trotzdem, kann nicht nur bunte Jecken geben.
    Da kann ja übermorgen dann das März Muster kommen, das bei mir noch etwas warten muß, weil mein Mann auch unbedingt Socken wollte.Stricke beide gleichzeitig, um Motivationshängern vorzubeugen (Größe 46!!!!) Einen schönen Montag wünsch ich dir.
    Daniela

    PS: was macht Blogger nur , deine ganzen Leser sind verschwunden!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OK, grad sind sie schlagartig wieder aufgetaucht.

      Löschen
    2. jo, da macht Blogger manchmal eigenartige Sachen......

      Löschen
  4. Die Februarsocken sehen wirklich super aus. Ich finde die Farben toll, es muß doch nicht immer so bunt sein :-)

    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen