Sonntag, 25. September 2011

Perlfieber

das Perlfieber ist wieder da.

Ein Abstecher in einen Handarbeitsladen in unserer Ecke ließ meinen Blick an einem dort ausgestellten Anhänger festkleben.
Kurzentschlossen war das Material zusammengesucht und daheim wurde der Tisch im Garten an einen sonnigen Platz gerückt. Nein - ich habe keine Fotos ;-)
Und so wie ich mit meinem 2Nadel RAW kämpfte und schließlich scheiterte ist das auch besser so.

Eine Nacht drüber geschlafen hab ich mich heute wieder dran gewagt. Und mein Anhänger ist auch fertig.


meine Freundin ist auch fertig, zu sehen hier
Spannend, wie das Austauschen von winzigen 2mm Delicas das Aussehen verändert. Ich benutzte transparente mit Silbereinzug und sie graue. Alle anderen Perlen sind identisch

Kommentare:

  1. Na wenn dein Perlfieber so ausgeht, dann kannst du dieses Perlfieber noch ein bisschen behalten!
    Toll ist der Anhänger geworden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Der Anhänger ist wunderschön geworden - Glückwunsch!
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen