Dienstag, 30. August 2011

Wasser

Den letzten Urlaub habe ich ganz im Zeichen des Wassers verbracht. Ich habe von Hamburg aus eine Transatlantiküberquerung nach New York gemacht, und habe 8 Tage lang diese Aussicht vom Balkon meiner Kabine genossen. Einfach nur herrlich!
Vor allem weil der Atlantik sich diesmal absolut von seiner ruhigen Seite zeigte.
In New York angekommen war dann eine Rundfahrt mit der Circle Line rund um Manhattan angesagt, da ich ja noch nicht genug Wasser gesehen hatte ...
Es gab die gewohnten Bilder der Freiheitsstatue, Skyline aber auch völlig unerwartetes Grün

Von New York aus flogen wir nach Toronto um von dort aus die Niagarafälle zu besuchen. Absolut beeindruckende Wassermassen.
Mit der Maid of the Mist ( die Boote, die man auf dem Bild gerade so erahnen kann) fuhren wir mitten in die Gischt, waren hinterher richtig nass - es war ein Erlebnis.

Kommentare:

  1. So schöne Bilder. Und New York ist ja Gottseidank nicht passiert beim Hurrikan! Wäre blöd für mich! Will doch im November hin!

    Und die Niagarafälle müssen toll sein. Seid ihr da auch durchgefahren. Das soll doch möglich sein?!

    Lieben Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Wie gut, dass Du vor dem Hurrikan wieder zuhause warst. Ich bin auch wieder da und freue mich schon auf Dich!!!!
    Ate

    AntwortenLöschen