Samstag, 5. Februar 2011

Indian Summer - Saroyan

Es gibt Garne, die sehen wunderschön aus. Und sind dann für mich schwer zu verstricken. Mein Knäuel Aktiv-Silk gehört eindeutig dazu. Ein meliertes Garn in herrlichen Farben, mit sanftem Farbwechsel - wirkt am schönsten  glatt gestrickt, damit es seine Farbschönheit richtig zur Geltung bringen kann.

Glatt rechts - etwas gegen das ich ja absolut 'allergisch' bin.

Ich stricke nun aus diesem Garn den Saroyan Schal, gefunden bei Ravelry (kein Link heute, ravelry stürzt bei mir immer ab)
Ein glatt rechter Schalkörper mit einer Blätterbordüre an der Seite. Damit kann ich gut leben, auch wenn man die Blätter bei mir wahrscheinlich später lediglich als Bögen wahrnehmen kann.
Hier einmal ganz lose aufgepinnt:

Hier ein Detailbild der Blätterborte.  Die Farben sind hier auch realer getroffen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen