Freitag, 14. Januar 2011

Mail an Uschi

Uschi - "Mix-Max-Maschendesign" fragte mich nach Elizabeth Zimmermans Almanac. Leider ist die Mail die ich ihr schrieb irgendwie nicht richtig durchgekommen. Jetzt ist mit die Idee gekommen, die Mail hier zu posten. Vielleicht mag noch jemand anderes Infos darüber...


Hi Uschi,

in den Kommentaren ufert es so aus, daher schreib ich dir jetzt mal eine Mail.

Zuerst das Buch: http://www.amazon.de/Elizabeth-Zimmermanns-Knitters-Almanac-Projects/dp/0486241785/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books-intl-de&qid=1295088289&sr=8-1



es gibt unterschiedliche Ausgaben. Ich hab die alte Ausgabe, die hat sehr wenig Bilder. Die Neuauflage 'Commemorative Almanac' hat wohl schon einige bessere Fotos - aber das hab ich nur gehört, selbst keinen Blick hinein geworfen.

Elizabeth Zimmerman ist in Amerika die Ikone der Strickerei. Sie lebt nicht mehr und wird hoch gelobt.

Einen direkten Link gibt es zum Buch nicht.

Kennst du dich auf ravelry etwas aus? Bist du dort angemeldet?
Dies ist die Gruppe auf ravelry bei der ich mich angemeldet hab:

http://www.ravelry.com/groups/knit-the-almanac-2011

und hier hat die Suche einige Projekte ausgespuckt, die dem Buch zugeordnet sind: http://www.ravelry.com/patterns/search#craft=knitting&query=Elizabeth%20Zimmermann%20almanac&sort=best


Mir gefällt das Buch sehr gut. Fr. Zimmermann beschreibt keine direkten Anleitungen. So nach dem Motto: schlage 100 Maschen an usw.
Sie beschreibt, wie du dir selbst deine Sachen zusammenstellen und ausrechnen musst. Zusätzlich gibt sie noch einige Stricktipps, und weist auf Stolperfallen hin.
Da ich mir eh alles allein zusammenpasse, weil ich an den meisten Anleitungen irgendwas habe, was mir nicht gefällt, kommt mir ihre Art sehr entgegen.
Ihre Beschreibungen sind quasi in Romanform und manchmal etwas langatmig. Und sie schreibt teilweise über Familienurlaub (wenn ich das recht in Erinnerung hab) das Kapitel hab ich überschlagen. Das interessiert mich nun wirklich gar nicht.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
Sina

P.S.
auf dem Foto sahen meine Maschenproben wirklich schöner aus als in Wirklichkeit. Ich war mit dem Maschenbild so unzufrieden. Das muss gleichmäßig sein bei mir, sonst werde ich wahnsinnig. Und diese verschränkten Verzopfungen waren alles andere als gleichmäßig.

Kommentare:

  1. Hallo Sina,
    jaa, Du bist ja so eine Liebe. Ich danke Dir sehr. Du hast so lieb reagiert, denn die Frage und Antwort"spiele" im Kommentarfeld
    waren dann einfach genug.
    Ich antworte ja gerne auch im Kommentarfeld, wenn ich Fragen und/oder Hinweise erhalte. Ich finde das höflich und gut.
    Darum nochmals vielen vielen herzlichen Dank.
    Werde dann bei Raverly, da bin ich auch Mitglied gerne schauen und deine Links sind so hilfreich.

    Du hast Dir dermassen viel Arbeit gemacht. Ganz lieb von Dir.

    Wünsche dir einen schönen Abend und sende die herzlichsten Grüße an Dich, liebe Sina

    Und diese Informationen helfen bestimmt auch andere Blogerinnen, die sich für diese Handarbeit interessieren..

    AntwortenLöschen
  2. sorry - die aus der Mail kopierten Links funktionierten nicht. Ich habe sie jetzt gerade erst funktionstüchtig gemacht

    AntwortenLöschen
  3. hallo,
    ich habe mir alles angeschaut und finde "Elisabth Zimmermann" sehr gut.
    Aber leider kann ich kein englisch.
    Aus der Traum,
    ich danke Dir nochmals ganz viel sehr.
    Herzlichst Uschi

    AntwortenLöschen