Mittwoch, 17. Juni 2009

Mingus


nachdem ich das Problem mit meinem Mingus gelöst hab : hier direkt das erste Foto.
Das erste Mal hatte ich mit 2,5 Nadeln begonnen aber das Muster war so gestretcht, dass es nicht mehr schön war. Also hab ich das Bein mit 3er Nadeln angeschlagen, 3/4 der Länge gestrickt und danach auf die kleineren Nadeln gewechselt. Es passt alles wunderbar.
Garn ist von Schoeller /Stahl - Fortissima Colori , Mexiko - zweimal gefärbt
Muster Mingus ist von CookieA

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen